Plattform Wiederaufbau Ukraine

Plattform Wiederaufbau Ukraine Netzwerkveranstaltung zu „Innovation für den Wiederaufbau der Ukraine“

Perspektivenvielfalt, neue Technologien, weiterentwickelte Prozesse. Der Wiederaufbau der Ukraine wird besonders effektiv, wenn bewährte Lösungen mit neuen Ansätzen verknüpft werden. Die Plattform Wiederaufbau Ukraine bringt daher am 2. Juli relevante Akteur*innen aus Deutschland und der Ukraine in einer Präsenzveranstaltung in Berlin zusammen, um innovative Ansätze zu beleuchten und aus anderen Wiederaufbaukontexten zu lernen. Durch den gemeinsamen Dialog sollen neue Impulse für den Wiederaufbauprozess entstehen.

Symbolbild: Plattform Wiederaufbau Ukraine
Symbolbild: Plattform Wiederaufbau Ukraine

Nach einem Panel zu „Evaluierung und Lernen“ werden im Rahmen eines Open-Space-Formats verschiedene innovative Lösungen im finanziellen, sozialen und technologischen Bereich präsentiert und anschließend in Kleingruppen bearbeitet. Die Veranstaltung wird von einem Gallery Walk mit Beteiligung der ukrainischen Botschaft und der deutschen Bundesregierung abgerundet.

  • Datum: 02.07.2024
  • Uhrzeit: 13:00–20:00 Uhr
  • Ort: Berlin, Details folgen mit der Anmeldebestätigung

Die Veranstaltung wird auf Englisch und Deutsch stattfinden, ausgewählte Programmpunkte werden aufgezeichnet und im Nachgang online veröffentlicht. Die Plätze sind begrenzt und werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip vergeben. Über das Anmeldeformular dürfen Sie gerne auch eigene Themenvorschläge einbringen.

Bitte melden Sie sich bis zum 18.06.2024 hier an: https://plattform-wiederaufbau-ukraine.limesurvey.net/373568?newtest=Y&lang=de (Externer Link)